Ich hab dich lieb

Diese Arbeit, entstand im Jahre 2012. Sie makiert den Abschluß meines ersten Studienjahres an der FotoK.
Das FotoK war mein Wegbegleiter für viele Jahre,
hier möchte ich die Gelegenheit nutzen um großen Dank an Pascal Petignat und Martin Scholz
auszusprechen.
Erinnerung und Schmerz
Eine Transformation in die Unkenntlichkeit.
Das Unausgesprochene wird manifeste Tranformation.
Text stammt von Alice Miller
Musik : And The Birds Are About To Bust Their Guts With Singing von Set Fire To Flames
Demütigungen, Schläge, Ohrfeigen, Betrug, sexuelle Ausbeutung, Spott, Vernachlässigung etc. sind Formen der Misshandlung, weil sie die Integrität und die Würde des Kindes verletzen, auch wenn die Folgen nicht sofort sichtbar sind. Erst als Erwachsener wird das einst misshandelte Kind beginnen, darunter zu leiden und andere darunter leiden zu lassen. Es handelt sich dabei nicht nur um ein Problem der Familie allein, sondern um ein Problem der ganzen Gesellschaft, denn die Opfer dieser Gewaltdynamik können sich – zu Henkern deformiert – an ganzen Nationen rächen, wie die unter schrecklichen Diktatoren wie Hitler so häufig üblichen Genozide zeigen. Die geschlagenen Kinder lernen sehr früh jene Gewalt, die sie als Erwachsene anwenden werden, indem sie glauben, dass sie die Bestrafungen verdienen und aus Liebe geschlagen werden. Sie wissen nicht, dass der einzige Grund für die Strafen, die sie erdulden müssen, die Tatsache ist, dass ihre Eltern selbst sehr früh Gewalt erlitten und erlernten, ohne sich dessen bewusst zu sein. Später leiden die einst misshandelten Kinder an Schuldgefühlen, schlagen – ohne es zu wollen – ihre eigenen Kinder, und bleiben lebenslang an ihre Eltern, die sie misshandelt haben, gebunden.

You may also like